Audio

Robert D.Kaplan über die Welt mit Donald Trump

„The coming anarchy“ heisst einer der wichtigsten politischen Texte der 90er Jahre. Geschrieben hat ihn der amerikanische Journalist Robert D. Kaplan im Jahr 1994. Kaplan gilt als eine der wichgigsten Stimmen des liberalen Amerikas. Er war am 16. Januar zu Gast im Gottlieb Duttweiler Institute GDI. Dominik Landwehr hat ihn gefragt, was von seinen Ideen wahr geworden ist und wie er als Amerikaner nach der Wahl von Donald D. Trump denkt. Länge 10 Minuten. In Englischer Sprache.

Mehr Audios