Boos Daniel

Daniel Boos (* 1974) ist promovierter Organisationswissenschaftler. Er beschäftigt sich seit einigen Jahren verstärkt mit dem Thema Public Domain und ist in verschiedenen netzpolitischen Initiativen aktiv, dazu gehören etwa die Digitale Allmend oder Creative Commons Switzerland. Unter dem Titel ‹Re:Public Domain› hat er zusammen mit dem Zürcher Dock18 verschiedentlich öffentliche Anlässe zum Thema Public Domain durchgeführt. Hauptberuflich untersucht er, welchen Einfluss Internettechnologien auf die Arbeit haben und wie die Zukunft der Arbeit aussehen könnte.

Ausserdem
Diskussion

Blockchain: Mehr als ein Hype?

Ein Panel zu den Möglichkeiten von Blockchain in der Musikindustrie im Rahmen des m4music Festivals.

m4music Festival
Ausstellung

Agnes Meyer Brandis

Die erste Einzelausstellung der deutschen Künstlerin in der Schweiz.

Basel