Graber Hedy

Hedy Graber, geb. 1961, Abschluss in Kunstgeschichte, Germanistik und Fotografie (Ecole d’Arts Visuels), Universität Genf. Tätigkeiten als Kuratorin und Geschäftsführerin der Kunsthalle Palazzo, Liestal; Direktorin der Abteilung für moderne Kunst , Galerie Fischer Auktionen, Luzern, und Beauftragte für Kulturprojekte in Basel. Seit 2004 Leiterin der Direktion Kultur und Soziales bei Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich. Damit verantwortet sie die nationale Ausrichtung der kulturellen und sozialen Projekte des Migros-Kulturprozent. Ihre Funktion beinhaltet auch den Aufbau und die Entwicklung des 2012 ins Leben gerufenen Förderfonds Engagement Migros.

Hedy Graber ist Präsidentin des Vereins Forum Kultur und Ökonomie, Mitglied des Hochschulrates Luzern, verschiedener Kommissionen, Jurys, Stiftungs- und Verwaltungsräte und wurde als Europäische Kulturmanagerin 2015 ausgezeichnet.

Ausserdem
Diskussion

Blockchain: Mehr als ein Hype?

Ein Panel zu den Möglichkeiten von Blockchain in der Musikindustrie im Rahmen des m4music Festivals.

m4music Festival
Ausstellung

Agnes Meyer Brandis

Die erste Einzelausstellung der deutschen Künstlerin in der Schweiz.

Basel