September 2018

TIMES OF WASTE – WAS ÜBRIG BLEIBT

Im Mittelpunkt dieser Ausstellung stehen die Rohmaterialien von Smartphones. Dabei werden die Transportwege und Recyclingrouten der einzelnen Bestandteile verfolgt. Das multimediale Setting aus einem Forschungsprojekt am Institut für Experimentelle Design und Medienkulturen / Critical Media Lab der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW zeigt lokale und globale Herausforderungen und stellt Fragen nach Handlungsmöglichkeiten in Zeiten des Elektroschrotts.

21. September bis 17. März 2019. Gewerbemuseum, Winterthur
Webseite
Alle Tipps anzeigen