Slide
Slide

Buchvernissage

Raffaello D’Andrea: Unsere Zukunft mit Robotern

Artist / Referent

Veranstaltungen

Di 17. April 2018, 18:00 bis 20:30, Zürich

Im April präsentiert das Migros-Kulturprozent eine neue Publikation zum Thema digitale Kultur: ‚Edition Digital Culture 5 - Machines & Robots‘. An der am 17. April stattfindenden Vernissage spricht der ETH Professor Raffaello D’Andrea über unsere Zukunft mit Robotern.

Raffaello D’Andrea ist nicht nur Professor an der Eidgenössischen Technischen Hochschule ETH in Zürich, er ist auch ein international erfolgreicher Medienkünstler und der Gründer von Amazon Robotics und Verity Studios. Das Startup-Unternehmen Verity Studios in Schlieren entwickelt Shows mit Drohnen. Raffaello D’Andrea und seine Projekte sind auch Thema in den neuen Büchern des Migros-Kulturprozent

Dominik Landwehr vom Migros-Kulturprozent leitet das Gespräch mit dem vielseitigen Robotik-Spezialisten. Der Talk mit Raffaello D'Andrea ist in englischer Sprache.

Edition Digital Culture: Machines & Robots

Der fünfte Band der Edition Digital Culture gibt Einblicke in aktuelle Forschungsfragen und erkundet künstlerische Potenziale und Fragestellungen. Im Zentrum stehen eine Reihe von Projekte, die vom Migros-Kulturprozent gefördert wurden.


Die Buchvernissage im Bookshop des Kulturhaus Kosmos ist öffentlich.
Dienstag 17.April 2018
18.00 – 20.30 Uhr


Ausserdem
Lectureperformance

Robo-Stories und Robo-Sound

Eine Performance zum Thema Roboter mit Musik und Literatur - gestaltet von Philipp Theisohn und Bit-Tuner.

Winterthur
Performance

Initiation

Ein Abend für Grenzerfahrungen zu der Beziehung von Mensch und Maschine. Im Zentrum steht ein raumfüllendes Pendel der Westschweizer Künstler encor.studio.

Ausstellung

Immersive Lab - Ausstellung

Das Immersive Lab der ZHDK zeigt eine Reihe von künstlerischen Projekten, die für eine interaktive 360 Grad Leinwand geschaffen wurden.