Slide
Slide
Slide
Slide

Workshop

Make your own Solar T-Shirt

Artist / Referent

Mika Satomi

Veranstaltungen

Sa 20. November 2010, 10:00 bis 17:00, Zürich
So 21. November 2010, 10:00 bis 17:00, Basel

Die Teilnehmer dieses Workshops schneidern und basteln ihr eigenes interaktives T-Shirt. Der Workshop zeigt, wie mit stromleitenden Textilien bearbeitet werden kann und vermittelt ein do-it-yourself-Konzept für Wearable Technology (tragbare Technologie).

Eine kleine Solarzelle auf dem T-Shirt treibt einen Motor an. Der Strom fliesst dabei durch leitende Textilien und Fäden. Dadurch können elektronische Schaltkreise auf alltäglichen Kleidungsstücken angebracht werden. Textile Knöpfe steuern ausserdem Klänge oder Lichter. Die Teilnehmer des Workshops arbeiten mit erschwinglichen sowie handelsüblichen Materialien. Sie benutzen grundlegende Techniken und erhalten detaillierte Anweisungen, so dass sie ihre eigenen Ideen und Lösungen zu Hause entwickeln können. Für den Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder Teilnehmer bringt sein eigenes T-Shirt mit. Das restliche Material wird zur Verfügung gestellt und ist in der Teilnahmegebühr inbegriffen.

Der Workshop ist in englischer Sprache

Anmeldung:
Beide Workshops sind ausgebucht. Es existiert aber noch eine Warteliste, falls Teilnehmer noch absagen.

Bitte per Mail an workshop@digitalbrainstorming.ch (Namen, Adresse und gewünschtes Datum mit Ort angeben). Preis inkl. Material: CHF 70.-. Der Betrag wird am Anfang des Workshops eingezogen. Bitte Bargeld mitnehmen.

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Nichterscheinen behalten wir uns vor, Ihnen einen Einzahlungsschein zu schicken.

Ausserdem
Gewinner

Cod.Act

Cod.Act gewannen im September den Grand Prix Schweizer Musik 2019. Mit ihren kynetischen Klangskulpturen und algorithmischen Kompositionen verwischen sie die Grenzen zwischen Medienkunst, Performance und Musik.

Diskussion

Heritage in Peril

Wie kann Technologie genutzt werden um Kulturerbe zu erhalten? Eine Veranstaltung von Swissnex in New York.

Artist Talk

50 Jahre Mondlandung

Was hat die Geschichte der Raumfahrt mit der Geschichte der elektronischen Musik zu tun? - Der Weltraumjournalist Bruno Stanek und der Synthesizer-Pionier Bruno Spoerri erinnern sich.