Lecture

Erfinden, Programmieren, Spielen

Artist / Referent

Torben Sorensen

Veranstaltungen

Mi 19. Mai 1999, 20:00 bis 01:00, Zürich

Lego Mindstorms als Alternative zum Videogame

Das „Rototics Invention Set“ LEGO MINDSTORMS des dänischen Spielzeughersteller LEGO verbindet die Welt der Bausteine mit der Welt der Computer. Es handelt sich dabei um ein vollkommen offenes System, das der Phantasie keine Grenzen setzt und ungeahnte Anwendungsmöglichkeiten bietet. LEGO MINDSTORMS ist das Produkt einer langjährigen Partnerschaft mit dem Medialab des renommierten Massuchsetts Institute of Technology. Was bedeutet diese Entwicklung? - ist das Ende der traditionellen Spielzeuge gekommen?

Ausserdem
Gewinner

Cod.Act

Cod.Act gewannen im September den Grand Prix Schweizer Musik 2019. Mit ihren kynetischen Klangskulpturen und algorithmischen Kompositionen verwischen sie die Grenzen zwischen Medienkunst, Performance und Musik.

Diskussion

Heritage in Peril

Wie kann Technologie genutzt werden um Kulturerbe zu erhalten? Eine Veranstaltung von Swissnex in New York.

Artist Talk

50 Jahre Mondlandung

Was hat die Geschichte der Raumfahrt mit der Geschichte der elektronischen Musik zu tun? - Der Weltraumjournalist Bruno Stanek und der Synthesizer-Pionier Bruno Spoerri erinnern sich.