Maire Julien

Julien Maire (*1969) arbeitet als Künstler an der Schnittstelle von Performance, Medieninstallation und Kino. Er bestritt zahlreiche Einzelausstellungen in Galerien in Frankreich und Deutschland. Seine Performances hielt er unter anderem an der Transmediale in Berlin, bei der Ars Electronica 2004 oder am Film Festival von Rotterdam. (Zuletzt überarbeitet am 19.9.2017 DR)

Ausserdem
Artist Talk

Schweizer Medienkunst an der Transmediale Berlin

Digital Brainstorming präsentiert zwei Schweizer Medienkunst-Kollektive an der Transmediale. «Der UngenauBot» von Fabian Bircher und Ilmar Hurkxkens und «Palm» von U5 wurden 2018 vom Migros-Kulturprozent mit Werkbeiträgen «Digitale Kultur» ausgezeichnet.

Haus der Kulturen der Welt