Maywa Denki

Maywa Denki ist eine Art Factory, die von den Brüdern Masamichi und Nobumichi Tosa gegründet wurde. Masamichi Tosa schied 2001 aus der Gesellschaft aus, welche nun von Nobumichi Tosa weitergeführt wird. Die Gebrüder erfanden eine Serie von Nonsense Maschinen und elektronischen Musikinstrumenten. Maywa Denki veranstalteten zahlreiche Konzert-Tourneen, Ausstellungen und Performances. Ihre Produkte wurden mehrfach ausgezeichnet. (Zuletzt überarbeitet am 19.9.2017 DR)

Ausserdem
Installation

Rock Print Pavilion

ETH Forscher bauen mit einem Roboter einen Pavillon aus Kieselsteinen und Schnur. Zu besichtigen vor dem Gewerbemuseum Winterthur.